symfony Day 2010: Entwickler aus aller Welt treffen sich in Köln

Nach dem Erfolg im letzten Jahr veranstaltet die Internetagentur Interlutions auch 2010 die internationale Entwicklerkonferenz symfony Day: Am 8. Oktober dreht sich in Köln wieder alles rund um das Open-Source-Projekt symfony. Bisher haben sich laut Veranstalter Teilnehmer aus 15 Nationen angemeldet. Darunter sind Programmierer aus Russland, Marokko, Indien und den USA.

Die Anreise lohnt sich: Auf dem symfony Day 2010 geben sich etliche Branchengrößen ein Stelldichein. „Wir haben die Crème de la Crème der symfony-Community zu Gast, sagt Eric Meurers, Mitbegründer der veranstaltenden Agentur Interlutions GmbH. Allen voran steht Fabien Potencier. Der Franzose ist nicht nur symfony-Gründer, sondern auch Chefentwickler des Frameworks. In Köln spricht Potencier über Neuerungen und zeigt den wirkungsvollen Einsatz der aktuellen symfony components. Besucher dürfen gespannt sein: Denn nicht nur für Potencier ist das weiterentwickelte symfony 2 eine Revolution. Weitere Redner sind unter anderem Jonathan Wage (Doctrine) und Kris Wallsmith (symfony-core-Entwickler).

Im Rahmen des Events bietet Interlutions auch einen symfony-Workshop für Einsteiger an. Hier können sich Programmierer einen Eindruck von den zahlreichen Vorteilen des Frameworks verschaffen. „symfony erleichtert die Entwicklung von dynamischen Webseiten und Internetanwendungen massiv. Das spart Zeit und Kosten”, so Eric Meurers.

Da die Teilnehmerzahl für den Workshop begrenzt ist, sollten sich Interessierte vorab anmelden (www.symfonyday.com). Alternativ veranstaltet Interlutions am 9. Oktober einen Workshop in den hauseigenen Schulungsräumen, der über die Schulungs-Webseite gebucht werden kann (www.interlutions-schulungen.de). Die Kölner Internetagentur ist bundesweit eines von wenigen Unternehmen, das symfony-Schulungen anbietet.

Der symfony Day 2010 findet im Veranstaltungszentrum Komed im Kölner Mediapark statt. Weitere Informationen und die Anmeldung gibt es auf www.symfonyday.com.

In eigener Sache: Das Team von cloudControl wird auch beim Symfony Day dabei sein und als Sponsor auftreten. Sagt einfach mal Hallo wenn ihr uns seht.

About Thomas Ruland

Thomas Ruland ist beim Platform as a Service Anbieter cloudControl der Mann für Zahlen und Geschäftsmodell. cloudControl entwickelt eine hochverfügbare und skalierbare Cloud Hosting Lösung für moderne Webapplikationen. Er ist Gründer aus Leidenschaft, beschäftigt sich hauptsächlich mit Business Themen und blogt nebenbei auch bei Gründerszene über das Thema Finanzen (letzter Artikel zu Mini-GmbH Gründung).
This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>